Gibt es das kostenlose Geschäftsgirokonto?

Viele IT Freelancer tun sich schwer mit dem Thema Geschäftsgirokonto. Entweder sie zahlen zu viel oder haben nicht die optimale und individuell notwenige Leistung bei der Kontoführung. Dieser Artikel bringt nun Licht ins Dunkel. felix1.de, eine prominente Online-Steuerberatung, stellt zunächst klar, dass nur Kapitalgesellschaften (AG, GmbH, UG) rechtlich gezwungen sind, ein auf ihren Namen  lautendes … Mehr lesen

Kampagne Abgeordnetenwatch gegen den Gesetzentwurf zur Regulierung von Werksverträgen und Scheinselbständigkeit

Der DBITS e.V. und die Freelance eG starteten die Kampagne Abgeordnetenwatch, um gegen den Gesetzentwurf zur Regulierung von Werksverträgen und Scheinselbständigkeit in der aktuellen Form zu protestieren. Nach Informationen, die Kerstin Tammling, Vorstandsmitglied des DBITS, vorliegen, soll der Gesetzesentwurf bereits am 16.2.2016 dem Bundeskabinett vorgestellt werden. Der mutmaßliche Zweck dieses Gesetzesentwurfes ist die Verhinderung von … Mehr lesen

Was einfach aussieht, muss nicht einfach sein

„Die Einführung unserer neuen IT-Lösung wäre so einfach, wenn nicht diese sturen, unflexiblen und am Status-quo-festhaltenden Benutzer wären.“, geht so manchem IT-ler durch den Kopf, wenn er an sein letztes Einführungsprojekt denkt. Für uns IT-Profis ist der Umgang mit einem neuen System Alltag, vor allem, wenn wir es selbst entwickelt haben. Wir sehen die Vorteile … Mehr lesen

Wenn hoffen nicht mehr reicht

Der Gesetzesentwurf gegen den Missbrauch von Werkverträgen liegt seit einigen Wochen vor. Die Empörung bei den Selbstständigen und der Wirtschaft ist groß. Die Verbände verbünden sich. Juristen äußern Unverständnis. Die Umsetzung wirft viele Fragen auf. Es gibt Stimmen, die eine schnelle Verabschiedung in Kürze erwarten und befürchten.  Laut einer Studie von Ernst & Young, die … Mehr lesen

Cash-relevante Nachrichten für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Newsletter des IT Freelancer Magazins