IT im Roman Teil 03 Brown Diabolus

Bisherige Beiträge zur Reihe: Printausgabe des IT Job Magazins 3/2015: Thema: soziale Netzwerke und die Arbeitswelt von morgen Romanbeispiel: Dave Eggers – „Der Circle“ (kann als .pdf-Datei bei mir angefordert werden) IT Freelancer Magazin, Online-Ausgabe 11. Oktober 2016 Thema:  Internetspionage und Cyber Crimes Romanbeispiel: M.S.Coleman – „Netwars – der Code“ IT Freelancer Magazin, Online-Ausgabe 4. … weiterlesen

Aktuelle Lage am IT-Freiberufler-Markt

Laut Bernd Sauer, Vorstand der Götzfried AG, leide der IT Freelancer Markt unter enormen Preisdruck und das obwohl die Nachfrage nach IT Freelancern immer größer wird. V.a. liege dies an zahlreichen kleineren Billig-Personaldienstleistern, die mit Dumping-Preisen unter der Rentabilitätsgrenze den Preis künstlich niedrig halten. Christian Neuerburg, von der DIS AG, prognostiziert, dass die Compliance-Anforderung (A.d.Red.: … weiterlesen

Buchempfehlung: IT-Freelancer: Ein Handbuch nicht nur für Einsteiger

Es gibt da draußen zwar sehr viele Ratgeber für Selbstständige, aber nur einen speziell für IT Freelancer, geschrieben von Thomas Matzner und Ruth Stubenvoll. Und dass es erhebliche Besonderheiten dieses Typus Selbstständiger gibt, verleiht dem Buch IT Freelancer: Ein Handbuch nicht nur für Einsteiger* seine unbedingte Existenzberechtigung. Wie der Untertitel des Buches schon sagt, ist … weiterlesen

Trennung zwischen Einkauf und HR beim Endkunden sollte überwunden werden

In der aktuellen Lünendonk-Marktanalyse Professional Workforce Solutions Outlook 2017 wird resümiert, dass die digitale Transformation (Cloud-Computing, Internet der Dinge, mobiles Internet, …) die Komplexität im Bereich Projektrekrutierung deutlich erhöht. Aufgrund der Auslastung interner Teams müssen die zusätzlichen Ressourcen von außen kommen und integriert werden. Die übliche Trennung zwischen Human Ressource (früher Personalabteilung) und Einkauf beim … weiterlesen

canva.com macht jeden(!) IT Freelancer zum Designer

Entweder Du bist Nerd oder kreativ – diese Gewissheit wird zunehmend Geschichte. Das gute Auge eines Fotografen wird immer mehr durch Bilddatenbanken ersetzt, manche bieten sogar kostenlose Bilder selbst zur kommerziellen Verwendung an, z.B. Pixabay. Eine moderne, bleeding-edge Homepage kann man sich inzwischen zusammenklicken – Templates ersetzen stundenlanges frustrierendes Tüfteln für den unkreativen Nerd und … weiterlesen

Nachrichten und Ratgeber für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Das Neueste zum Wettbewerb 'IT Freelancer des Jahres'

Newsletter des IT Freelancer Magazins