IT Freelancer des Jahres

Title

Der Wettbewerb

Der renommierte und mit Sachpreisen dotierte Wettbewerb zum IT Freelancer des Jahres findet alle zwei Jahr statt. Der erste Wettbewerb wurde 2005 ausgetragen – die Veranstalter sind das IT Freelancer Magazin, die Gesellschaft für Informatik und der DBITS. Die Preissponsoren des Wettbewerbs 2017 sind HAYS, GULP, SOLCOM, etengo und SThree – jeder gehört zu den Top10-Agenturen für die Vermittlung von IT-Freelancern in Deutschland. Zusammen setzen die Preissponsoren dieses Wettbewerbs im Bereich IT Freelancer-Vermittlung jährlich rund 1,4 Mrd € um.*

Der Wettbewerb 2017 wird in wenigen Tagen starten und wartet mit folgenden Neuerungen auf:
  1. Open Book: Das Bewertungsschema wird veröffentlicht.
  2. Alle Preise sind nun state of the art.
  3. Dieses Jahr wird zum ersten Mal zusätzlich noch der Community Award verliehen.
  4. Um die Besten unserer Zunft auch gebührend ehren zu können, findet die Preisverleihung in der Hauptstadt statt und jeder Gewinner bekommt dort vom DBITS die Übernachtung im 4-Sterne-Hotel gesponsert.
Damit Du den Start des Wettbewerbs nicht verpasst, melde Dich jetzt gleich an: Newsletter des IT Freelancer Magazins!


Der Claim

Die Vorteile

+ Die Gewinner bekommen attraktive Sachpreise sowie zur Preisverleihung die Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in Berlin inkl. Frühstück
+ Profil, Homepage und unternehmerischer Ansatz werden von Experten begutachtet und geldwertes Verbesserungspotenzial aufgezeigt
+ Internet-Öffentlichkeit mit wertvollen Backlinks zur eigenen Homepage (Stichwort: Suchmaschinen-Optimierung)
+ Die Auszeichnung dient als Referenz und Du kannst sie gegenüber Deinen Kunden als Qualitätssignal einsetzen (z.B. auf Website, im Profil, auf Xing)
+ Gute Gelegenheit das eigene Freelancerprofil und die Website mal wieder auf den neuesten Stand zu bringen und sich entspannt in der Urlaubszeit ein paar Gedanken zur Ausrichtung Deines Marketings zu machen.

Die Teilnahmebedingungen

Das Bewertungsschema

40% Unternehmerischer Außenauftritt (Profil, Xing, Website etc.)
30% Projekterfolge/Referenzen
20% Klare Positionierung (roter Faden mit Blick auf Skills, Branchen etc.)
10% IT Freelancer Spirit

Der Community Award

  • Du betreibst Deinen Blog und teilst Dein Fachwissen kostenlos mit der Welt? Oder Du hast mehrere Golden Badges bei Stackoverflow? …
  • Du wirkst in einem Open-Source-Projekt mit, was klein und nützlich ist für Deine Kollegen da draußen oder einmal die Welt verändern wird? …
  • Du setzt Dich für die IT Freelancer Community ein, indem Du berufspolitische Themen, wie Altersvorsorge, Rentenversicherungspflicht, Scheinselbstständigkeit anpackst und z.B. für andere leicht verständlich aufbereitest? …
  • Oder Du machst irgendwas ganz anderes, was die IT Freelancer Community im Großen oder im Kleinen voranbringt …
… dann wirst Du auch ohne glattgebügeltes Freelancer-Profil gute Chancen auf den Community Award haben, der dieses Jahr zum ersten Mal überhaupt verliehen wird (etengo sponsert dafür eine GoPro). Und selbst wenn Du den nicht ergatterst – interessante Einsendungen werden im IT Freelancer Magazin veröffentlicht. Nutze die Reichweite dieses Wettbewerbs, um auf Dein Thema aufmerksam zu machen.

Die Preise

1. Preis: Das neue Microsoft Surface Pro (125 GB, Intel Core i5, 4 GByte RAM) – sponsored by HAYS

2. Preis: Apple iPad Pro (128GB, 9.7 Zoll, Wifi) – sponsored by SOLCOM

3. Preis: Samsung Gear S3 Classic – sponsored by SThree

Sonderpreis für die beste Website: DJI Phantom 3 Standard – sponsored by GULP

Community Award: GoPro HERO5 Black – sponsored by etengo

Die Jury

Die Hall of Fame

1. Platz Michael Grüne , zugleich Sonderpreis für die beste Homepage
2. Platz Christian M. Matt
3. Platz Sebastian Chece
Sonderpreis der Jury Thomas Maier
Lies auch den Bericht im IT Job Magazin (kurzfristig labelte das IT Freelancer Magazin unter diesem Namen) 4/2015.
1. Platz Martin Dilger
2. Platz Karin Zorn
3. Platz Michael Grüne
Sonderpreis für die beste Homepage Martin Dilger
Lies auch den Bericht im IT Freelancer Magazin 4/2013.
1. Platz Christian Moser
2. Platz Hartmut Goebel
3. Platz Thomas Heinecke
Sonderpreis der Jury Thomas Heinecke
Lies auch den Bericht im IT Freelancer Magazin 6/2011.
Seit 2010 findet der Wettbewerb im zweijährigen Turnus statt.
1. Platz Manuela Reiss
2. Platz Laszlo Mihalka
3. Platz Olaf Klostermann
Sonderpreis für die beste Homepage Hartmut Goebel
Lies auch den Bericht im IT Freelancer Magazin 2/2010.
1. Platz Oliver Knittel
1. Platz Marcus Wohlleben
In 2008 wurden zwei 1. Plätze vergeben, da beide Kandidaten punktgleich von der Jury bewertet wurden.
3. Platz Klaus Hetterich
Lies auch den Bericht im IT Freelancer Magazin 3/2008.
1. Platz Uwe Kiser
2. Platz Oliver Knittel
3. Platz Barbara Beenen
1. Platz Gerhard Schimpf
2. Platz Martin Dvorak
3. Platz Andreas Kuhn
1. Platz Fred Robert Hauschel
2. Platz Alexander Eisenhuth
3. Platz Harald Tillmann

Kommentar verfassen

Cash-relevante Nachrichten für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Newsletter des IT Freelancer Magazins