Umfrage mit interessanten Erkenntnissen: der Freelancer Kompass 2017

freelancermap.de zeigte mit seinem diesjährigen Freelancer Kompass und dessen anschaulichen Grafiken interessante Einblicke in den Freelancer Markt. Da freelancermap.de einen Schwerpunkt bei IT Freelancern hat, kann man die Gültigkeit der Zahlen in gewisser Näherung auch für IT-Freelancer annehmen. Hier also einige interessante Erkenntnisse:

  • Ähnlich wie schon bei der diesjährigen SOLCOM Markt-Studie geben die Befragten mit ca. 66% die Projekt-Akquise als größte Herausforderung an.
  • Ebenfalls bestätigt der Freelancer Kompass einen diesjährig starken Anstieg des Durchschnittsstundensatzes eines IT Freelancers auf 87,36€ – bei der Gulp Freelancer Studie 2017 stieg er in diesem Jahr auf ein ähnliches Niveau von 89,87€.
  • Erstaunlich verhält es sich mit der Tatsache, dass 55% der Befragten die (freie) Zeiteinteilung als Vorteil eines Freelancers angegeben. Denn die Studie hat ebenfalls ermittelt, dass ein Freelancer eine durchschnittliche Arbeitszeit von 47,15 Std. hat. Die durchschnittliche Arbeitszeit eines Angestellten z.B. im öffentlichen Dienst hingegen beträgt mit 37,7 Std. (Arbeitszeitreport Deutschland 2016, S. 27, unten) rund 10 Std. weniger. Trotz dieser signifikant geringeren Verfügbarkeit von Freizeit gegenüber einem öffentlich Bediensteten scheint also der Eindruck der (freieren) Zeiteinteilung unter Freelancern stark verbreitet.
  • Analog zur Länder-Rangfolge für’s BIP/Kopf (Quelle) Schweiz ($79.242) > Österreich ($44.498) > Deutschland ($41.902) verhält sich die Länder-Rangfolge für IT Freelancer-Stundensätze: Schweiz (116,97€) > Österreich (90,98€) > Deutschland (84,40€).
  • In Hamburg (93,13€) und überraschenderweise im Saarland (91€) verdienen die IT Freelancer am meisten. In Sachsen mit 70,30€ am wenigsten und das trotz Silicon Saxony und obwohl Sachsen das höchste BIP/Kopf aller neuen Bundesländer hat (Quelle).

Der kostenlose Freelancer Kompass in Vollversion als pdf – eine vorherige kostenlose Anmeldung bei freelancermap.de ist dazu notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Nachrichten und Ratgeber für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Das Neueste zum Wettbewerb 'IT Freelancer des Jahres'

Newsletter des IT Freelancer Magazins