Umsatzsteuersenkung 01. Juli

Welche Möglichkeiten ergeben sich für Freelancer aus der Umsatzsteuersenkung vom 1. Juli?

Seit dem 01. Juli ist die Umsatzsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent gegenwärtig. In diesem Artikel erfahren Sie, was genau passiert, was Sie als IT Freelancer dafür tun müssen und welche Vorteile Sie aus der Situation gewinnen. Das sind die Beschlüsse der Koalition Anfang Juni 2020 hat der Koalitionsausschuss ein umfassendes Konjunkturpaket zur Bewältigung der … weiterlesen

Anwälte spezialisiert auf Scheinselbstständigkeit

Anwälte spezialisiert auf Scheinselbstständigkeit

Jeder IT-Freelancer in Deutschland leidet direkt oder indirekt unter der Rechtsunsicherheit rund um das Thema Scheinselbständigkeit. Direkt, weil der IT-Freelancer sich aufwändig mit diesem Thema auseinandersetzen muss, um die diesbezüglichen Risiken zu minimieren. Oder er bekam deswegen sogar schon einmal Schwierigkeiten mit den Behörden. Indirekt leidet er, weil die Auftraggeber aufgrund der rechtlichen Unsicherheit bei … weiterlesen

Sichere Passwörter: So schützen Sie sich vor Hackern

Wer für ein Nutzerkonto ein Passwort erstellen muss, steht oft vor einer Herausforderung. Passwörter müssen sicher sein – aber wie soll man sich ein kompliziertes Passwort merken? Da der Großteil der Internetnutzer sich eine große Menge an Passwörter merken muss – sei es beruflich oder privat – greifen viele auf leicht zu merkende Passwörter zurück, … weiterlesen

Peer-2-Peer-Evaluierung im Tech Recruiting: Wie aus IT-Freelancern Recruiter werden

In Deutschland gibt es zahlreiche Recruiting- und Personalagenturen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Unternehmen bei der Suche nach geeigneten IT-Fachkräften zu unterstützen. Die Nachfrage nach IT-Spezialisten ist enorm gestiegen: Bitkom, der Branchenverband der deutschen Informations- und Telekommunikationsbranche, hat im Jahr 2018 in Deutschland 82.000 unbesetzte IT-Stellen gezählt. Startups, klein- und mittelständische Unternehmen bis … weiterlesen

Gesundheit & Finanzen von IT Freelancern in der Corona Krise

Auch IT Freelancer sind nicht immun gegenüber den Auswirkungen der Corona Krise: Die Auftragslage verändert sich und es gilt sich an Einschränkungen im Arbeitsalltag anzupassen. Welche Möglichkeiten haben IT Freelancer, sich auf die erschwerten Bedingungen- sowohl beruflich, als auch privat- einzustellen? Schlechte Nachrichten verkaufen sich besser als Gute Knapp 31.000 Menschen in Deutschland haben sich … weiterlesen

Nachrichten und Ratgeber für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Das Neueste zum Wettbewerb 'IT Freelancer des Jahres'

Newsletter des IT Freelancer Magazins