Überzeugende Online Präsentationen mit Prezi Video

In Online Präsentationen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen mit Prezi Video

Erfolgreiche virtuelle Kommunikationsstrategien für IT-Freelancer

Hier bei Prezi arbeiten wir mit Tausenden von Freelancern zusammen, die unsere Produkte nutzen und lieben. Durch sie haben wir erkannt, wie die erhöhte Flexibilität und Offenheit gegenüber Offsite- oder Remote-Freelancern neue Möglichkeiten mit Kunden eröffnen.

Damit steigt aber auch die Bedeutung einer nahtlosen Kommunikation. Wir erhalten viele Anfragen von Kleinunternehmern und Freelancern, die mehr darüber lernen möchten, wie man in Videogesprächen einladender auftreten kann. Insbesondere wenn es darum geht, virtuell vor Kunden zu präsentieren, bei denen es sich oft um das obere Management handelt.

Letztendlich möchten wir mit einer (virtuellen oder anderen) Präsentation nur eine Sache erreichen: Jemanden überzeugen. Wir möchten unsere Zuschauer dazu anregen, weiter zu denken, zu handeln und zu fühlen. Es gibt eine uralte Formel, die wir für die Überzeugung heranziehen können, welche in der heutigen virtuellen Welt noch genauso relevant ist.

Mit dem Start der COVID-19-Pandemie im Jahr 2020 gab es eine erzwungene Migration zu Video-Meetings. Durch diese neue Veränderung kamen viele Fragen auf der Hardware-Seite auf. „Welche Kamera, welches Mikrofon, welche Beleuchtung und welchen Hintergrund soll ich verwenden?“

Anständige Hardware ist im Jahr 2021 das A und O für den Aufbau von „Glaubwürdigkeit“. Glaubwürdigkeit ist aber nur eine der drei Komponenten für eine überzeugende virtuelle Präsentation.

Die besten virtuellen Präsentationen erfordern viel mehr als nur mit eingeschalteter Kamera auf Video zu erscheinen und dann die Folien auf dem Bildschirm freizugeben. Um Ihr Publikum wirklich zu erreichen und zu überzeugen, müssen Sie Glaubwürdigkeit schaffen, Vertrauen aufbauen und die Emotionen Ihres Publikums ansprechen.

Aus diesem Grund haben wir nicht nur Prezi Video speziell für Video-Meetings entwickelt, sondern zusätzlich den Rahmen für virtuelle Präsentationen als Toolbox zusammengestellt, um Menschen zu unterstützen, überzeugender auf der virtuellen Bühne aufzutreten.

Prezi Rahmen für Virtuelle Präsentationen
Prezi Rahmen für Virtuelle Präsentationen

Glaubwürdigkeit

Zuerst müssen wir Glaubwürdigkeit aufbauen, um unser Publikum überzeugen zu können. Haben Sie die richtige Kamera-, Ton- und Lichttechnik organisiert, sich angemessen gekleidet und dafür gesorgt, dass Ihr Hintergrund aufgeräumt ist und nicht ablenkt? All diese Elemente sind jetzt Grundvoraussetzungen, um ernst genommen zu werden.

Haben Sie sich die Zeit genommen, eine visuell starke Präsentation vorzubereiten, bei der es nicht darum geht, Folien auf dem Bildschirm freizugeben, sondern den Inhalt direkt neben Ihnen auf den Bildschirm zu bringen? Emotionale Verbindung entsteht, wenn Sie Blickkontakt halten, deshalb sollten Sie sich nicht hinter Ihren Folien verstecken.

Selbstvertrauen ist besonders wichtig, um glaubwürdig aufzutreten. Wenn es um das Präsentieren über Video geht, haben besonders viele Menschen damit zu kämpfen. Eine der besten Möglichkeiten ist hierbei, so oft wie möglich vor die Kamera zu treten, um Ihr Selbstvertrauen zu steigern.

Emotion

Es gibt keine Überzeugung ohne Emotionen. Sie müssen unbedingt herausfinden, wie Sie Ihr Publikum dazu bringen, eine emotionale Verbindung zu Ihren Inhalten herzustellen. Sie sollten zuerst Ihr Publikum mit Dingen wie Empathie und Werte-Mapping verstehen. Dann müssen Sie Ihre Inhalte so organisieren, dass sie sich auf die Veränderung konzentrieren, die Sie im Denken, Fühlen und Handeln Ihrer Zielgruppe bewirken wollen. Sie müssen Elemente der Rhetorik (denken Sie an Metaphern) und des Storytellings einbringen, um Ihrem Publikum das Gefühl zu geben, als Held auf einer Mission in die Zukunft zu sein, in der Sie als Mentor und Freund zur Seite stehen.

Dies kann besonders wertvoll sein, wenn Sie IT-spezifische Themen vor Stakeholdern oder Entscheidungsträgern präsentieren müssen, die mit den technischen Details nicht vertraut sind.

Verwenden Sie Angst und Hoffnung. Erzeugen Sie Spannung, indem Sie die Dissonanz oder die Lücke zwischen dem, wo jemand gerade ist, und dem, wo er hin will, zeigen. Geben Sie Hoffnung, dass die Reise möglich ist. Hoffnung ist einer der stärksten Motivatoren für Menschen. Zeigen Sie Ihnen, dass Ihr Vorschlag möglich und wertvoll ist.

Vertrauen

Selbst wenn Sie es schaffen, eine emotionale Verbindung auf einer unterbewussten Ebene herzustellen, schaltet sich unser modernes, bewusstes Gehirn ein und stellt Fragen wie – wer ist dieser Präsentator? Kann ich ihm vertrauen? Kann er das tun, was er behauptet tun zu können? Welche Beweise habe ich? Unser Gehirn wird in erster Linie von der „Risikovermeidung“ angetrieben, die von unserer urzeitlichen Kampf-, Flucht- oder Erstarrungstendenz herrührt. Sie können einen langen Weg gehen, indem Sie einfach Forschung, Daten und Fakten aus vertrauenswürdigen Quellen in Form von Geschichten, Fallstudien und mehr teilen. Vergessen Sie nicht, sich Fähigkeiten in der Datenvisualisierung und im Storytelling anzueignen, damit Sie dem Publikum das Wesentliche offenbaren können.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sowohl eine Wissenschaft als auch eine Kunst des Überzeugens gibt, die aus drei universellen Prinzipien besteht (Emotion, Vertrauen und Glaubwürdigkeit). Wenn wir diese Prinzipien auf unsere virtuellen Präsentationen anwenden, verbessern sich unsere Chancen, die Herzen und Köpfe unserer Zuhörer zu gewinnen.

Wenn Sie mehr über den Rahmen für virtuelle Präsentationen erfahren wollen, dann schauen Sie sich unbedingt unser abrufbares Webinar an.

Über Prezi Video

Prezi Video wurde speziell für Videokonferenzen entwickelt, da bei der Bildschirmfreigabe einer Präsentation der persönliche Kontakt abbricht, der für die emotionale Verbindung entscheidend ist. Mit Prezi Video können Sie Ihre Folien, Bilder und Inhalte auf eine ansprechende, interaktive und professionelle Weise auf die Videoleinwand bringen.

Prezi Video funktioniert wie eine virtuelle Kamera, so dass Sie es in Zoom, Microsoft Teams, Webex und allen anderen Plattformen für Videokonferenzen verwenden können.

Prezi Video ist außerdem sicher (SOC II-konform). Erfahren Sie hier mehr über die Sicherheit von Prezi.

Probieren Sie es hier kostenlos aus.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nachrichten und Ratgeber für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Das Neueste zum Wettbewerb 'IT Freelancer des Jahres'

Newsletter des IT Freelancer Magazins