Unbürokratisch, digital und transparent? Das verändert sich 2018 bei der Steuererklärung

Von Abgabefristen bis Sozialversicherung – Auch im Jahr 2018 verändern sich viele Gesetze rund um das Buchhaltungs- und Steuersystem Geschäftsführer vom Online-Buchhaltungstool Billomat, Paul-Alexander Thies fasst die wichtigsten Änderungen für deutsche Unternehmer zusammen Nürnberg, 04. Januar 2018: Zuerst die gute oder die schlechte die Nachricht? Die Gute: Alle Deutschen werden im nächsten Jahr weniger Einkommenssteuer bezahlen. Die … weiterlesen

Das Wichtigste zum Steuernsparen mit gemischt privat/geschäftlichen Reisen

Reisekosten dürfen in einen geschäftlichen und einen privaten Teil aufgeteilt werden Grundsätzlich ist es möglich, gemischte Reisekosten abzusetzen. Es spricht erst einmal nichts dagegen, private Zeit an eine Geschäftsreise anzuhängen. Entscheidend ist, wie hoch jeweils der Anteil der privaten und der geschäftlichen Reisezeit ist. Je nach Anteil musst du die Fahrtkosten, die Verpflegungskosten und die Übernachtungskosten aufteilen. … weiterlesen

Wann lohnt sich für IT Freelancer ein Steuerberater

Selbständig zu sein bedeutet fast alles eigenständig zu erledigen. Daher ist die Vorstellung verlockend, den Aufwand für die Steuerklärung abzugeben, allerdings kostet das auch Geld. Viele Freiberufler stehen vor der Frage, ob sie die Steuererklärung selbst machen oder lieber in professionelle Hände legen. Wann sich ein Steuerberater lohnt, erläutert der Steuerexperte Paul-Alexander Thies Geschäftsführer des … weiterlesen

Nachrichten und Ratgeber für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Das Neueste zum Wettbewerb 'IT Freelancer des Jahres'

Newsletter des IT Freelancer Magazins