Warum meine Kunden davon profitieren, dass ich nicht nur für sie arbeite

Mehrere Projekte gleichzeitig? Das mache ich immer wieder. Scrum Master oder Scrum Coach für Kunde Nummer Eins, Projekt-Audits für Kunde Nummer Zwei, gelegentliche Workshops für Kunde Nummer Drei. Ich selber halte das für hochgradig sinnvoll, stoße aber mit diesem Vorgehen immer wieder auf Unverständnis. Fast alle IT-Freelancer die ich kenne verkaufen sich in Vollzeit an … weiterlesen

Geh – und geh in Frieden

Hier findest Du Teil 1: Jedem Ende wohnt ein Anfang inne (aus Freelancer-Perspektive) Das Thema der Trennungs- und Kündigungskultur ist zwar in Managementlehre und Ratgeberliteratur angekommen, allerdings vor allem mit Fokus auf der Freistellung von Festangestellten. Der Personalabbau in großen Freelancerprojekten ist häufig „unentdecktes Land“ für Entscheider und Betroffene. Felix Stein von der DomusAurea Consulting … weiterlesen

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne

Das Thema der Trennungs- und Kündigungskultur ist zwar in Managementlehre und Ratgeberliteratur angekommen, allerdings vor allem mit Fokus auf der Freistellung von Festangestellten. Der Personalabbau in großen Freelancerprojekten ist häufig „unentdecktes Land“ für Entscheider und Betroffene. Felix Stein von der DomusAurea Consulting GmbH & Co KG zeigt auf wie man damit umgeht. Teil 1: aus … weiterlesen

Nachrichten und Ratgeber für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Das Neueste zum Wettbewerb 'IT Freelancer des Jahres'

Newsletter des IT Freelancer Magazins