Scheinselbstständigkeit & Co.: Infografik schafft Klarheit

Für die Selbstständigen hat sich nichts verbessert seit der Gesetzesänderung, die mit dem 1.4.2017 in Kraft trat. Stattdessen verlieren sie ihre Kunden immer öfter, weil diese Maßnahmen ergreifen, um, sich vor den Folgen von Scheinselbstständigkeit zu schützen. Nichts geändert hat sich auch an der Tatsache, dass Unwissenheit, falsche Informationen sowie ungeeignete Maßnahmen dazu führen, dass … weiterlesen

Üppige Honorare! Echt?

Das durchschnittliche Honorar eines IT-Selbstständigen liegt laut Gulp-Studie 2015 bei 80,50 Euro pro Stunde (Quelle). Klingt nach viel. Und ergibt multipliziert mit 160 Stunden im Monat (4 Wochen zu 40 Stunden) satte 12.880 Euro, die so ein vollbeschäftigter IT-Selbstständiger in Rechnung stellen kann. Aber ist es das auch? Schließlich sind Experten und Spezialisten am Werk, … weiterlesen

Ist Ihr Auftrag von Scheinselbstständigkeit betroffen? Die Challenge liefert Wissen!

Scheinselbstständigkeit beschäftigt uns selbstständige IT-Berater, unsere Auftraggeber und auch die Vermittler. Mittlerweile scheuen sich auch die Medien nicht mehr davor, darüber zu berichten. Die Politik nutzt das Thema, um sich bei ihren Wählern anzubiedern. Lösungen? Lösungen sind in weiter Ferne. Denn eine gerechte, branchenübergreifende Lösung ist nicht in Sicht. Es gibt Vermutungen, dass diese Thema genutzt … weiterlesen

Wenn hoffen nicht mehr reicht

Der Gesetzesentwurf gegen den Missbrauch von Werkverträgen liegt seit einigen Wochen vor. Die Empörung bei den Selbstständigen und der Wirtschaft ist groß. Die Verbände verbünden sich. Juristen äußern Unverständnis. Die Umsetzung wirft viele Fragen auf. Es gibt Stimmen, die eine schnelle Verabschiedung in Kürze erwarten und befürchten.  Laut einer Studie von Ernst & Young, die … weiterlesen

Nachrichten und Ratgeber für IT Freelancer  

   + kostenlos

   + kompakt

   + monatlich

   + spamfrei

Das Neueste zum Wettbewerb 'IT Freelancer des Jahres'

Newsletter des IT Freelancer Magazins